Surjektiv, bijektiv, Injektiv

Aufrufe: 99     Aktiv: 22.03.2022 um 12:51

0

hallo könnte mir jemand bei der Aufgabe helfen. Ich nehme an dass die erste Funktion bei Nummer 1 bijektiv ist. Kann mir wer helfen es mathematisch zu beweisen 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du könntest mal Beispiele für Funktionswerte ausrechnen. Dann kommst Du darauf, dass f  nicht surjektiv ist. Injektiv ist f aber, dazu die Definition von injektiv benutzen.
Überhaupt, wie bei Deiner vorigen Frage zu dem Thema: immer ganz präzise mit den Definitionen arbeiten. Intuition ("ich nehme an, dass...") hilft nicht, wenn man die Def. nicht verstanden hat. Dazu solltest Du auch die Aufgabe aus Deiner vorigen Frage zu dem Thema wirklich verstanden haben. Schaue die Tipps dort auch nochmal an.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 24.03K

 

Kommentar schreiben