Wertetabelle Funktionswerte Polynomfunktion

Aufrufe: 536     Aktiv: 27.12.2021 um 14:58

0
Guten Tag,
Habe ich das richtig gemacht? Wichtig: Bewerten Sie es wie wenn Sie ein Lehrer wären. Es muss nicht zu 100% genau sein aber soll auch nicht ungenau sein. :D

Aufgabenstellung:


Lösung:
a

EDIT vom 27.12.2021 um 13:46:

Hier mein Edit:
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 628

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

du sollst die Vielfachheit der Nullstellen angeben:
die beiden positiven Nullstellen sind einfache Nullstellen
zusätzlich hast du noch eine doppelte Nullstelle bei x=-1 (warum?), hier ist der Graph schlecht gezeichnet (nicht spitz sondern rund wie bei einer Parabel, ebenso zwischen den beiden positiven Nullstellen, du hast doch Vorbilder bei Geogebra)

dass du den Graphen gezeichnet hast, um dir eine Vorstellung zu machen, ist sehr gut aber nicht Teil der Aufgabenstellung. Bei einer Klausur (Zeitmangel) reicht dann eine ungefähre Skizze.

Beim Verlauf reicht entweder die eine oder die andere Aussage, links oben nach rechts oben   oder  vom 2. in das 1. Feld (nicht 1 nach 2), wobei hier noch der globale Verlauf (gegen oo) angegeben werden muss, da es bei anderen Funktionstypen auch noch andere Verläufe gibt

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 467

 

Ich mach das jetzt mal neu und dann sagen Sie mir ob ich das richtig gemacht habe   ─   ceko 27.12.2021 um 13:32

Hier nochmal ein Edit. Ich finde irgendwie gleiche Lösungen wie vorhin.   ─   ceko 27.12.2021 um 13:46

Also falls Sie irgendwann Online sind, würde ich noch wollen das Sie auf mein Edit eingehen, damit ich ihre Antwort als Lösung markieren kann.   ─   ceko 27.12.2021 um 14:00

die Wertetabelle mit den Nullstellen war vorher besser, jetzt steht nur noch was allgemeines da, ergänze sie um die Aussage mit den einfachen Nullstellen.
weißt du inzwischen warum bei -1 eine doppelte Nst ist?
bei den Aussagen über den Verlauf ENTWEDER die eine ODER die andere Formulierung. die Aussage mit oo ergänzt dann die mit den Feldern.
die grottenschlechte Skizze ist immer noch die gleiche

deine Lösungen vorher waren ja nicht falsch, nur hat eine Nullstelle gefehlt, beim Verlauf hast du zu viel geschrieben und die Skizze ist unschön.
  ─   patricks 27.12.2021 um 14:03

Wie es aussieht sind beide Lösungen nicht falsch, nur sind das Kleinigkeiten die für Sie nicht passen würden. Da ist eine Doppelte Nullstelle weil der Funktionswert - nachdem er 0 geworden ist - wieder positiv wird und nicht negativ.   ─   ceko 27.12.2021 um 14:17

Ich finde die Frage ist geklärt, was denken Sie Herr Patricks?   ─   ceko 27.12.2021 um 14:22

geklärt ja.
"Kleinigkeit" ist NICHT, dass du die Nullstelle bei -1 vergessen hattest und dass du die Angabe "einfache" "doppelte" Nst. nicht gemacht hast.
Kleinigkeit IST, dass du den Verlauf mit 2 verschiedenen Möglichkeiten, also doppelt geschildert hast.
da die Zeichnung nicht erforderlich ist, kann man es durchgehen lassen, wäre sie verlangt, wäre zumindest der Verlauf bei x=-1 keine Kleinigkeit.
in der zweiten Lösung fehlt einfach die Lage der positiven Nullstellen, das hattest du in der ersten Lösung besser.

Wenn du meinst, das kann (mit der zweiten Lösung) so bleiben: nein, da musst du noch einmal ran. wenigstens die einfachen Nullstellen besser angeben , dabei könntest du ja dann einfach auch den Rest noch verbessern.
  ─   patricks 27.12.2021 um 14:32

Ich mach das jetzt perfekt damit das ein für alle male geklärt ist.   ─   ceko 27.12.2021 um 14:36

Oder ne die erste Lösung ist schon gut (außer die Nullstellen Beschreibung), ich lass das jetzt so sitzen. Ich mach mir jetzt keine Extra Arbeit. Danke für Ihre Hilfe.   ─   ceko 27.12.2021 um 14:41

bei der ersten Lösung fehlt aber die x=-1 Nullstelle!   ─   patricks 27.12.2021 um 14:42

"außer die Nullstellen Beschreibung" - das habe ich doch geändert, wie schon gesagt.   ─   ceko 27.12.2021 um 14:51

unter Beschreibung ist einfache oder doppelte Nullstelle zu verstehen. das andere ist die Lage, bei -1 zwischen 1 und 2; zwischen 2 und 2,5   ─   patricks 27.12.2021 um 14:58

Kommentar schreiben