Sin(4x^3-10)*x^3 ableiten

Aufrufe: 129     Aktiv: 30.04.2022 um 11:11

0
Hallo,

ich habe eine Frage, muss ich bei der oben stehenden Funktion den ersten Teil zu cos(12x²) ableiten und dann die Produktregel benutzen? Ich bin mir nicht sicher wie ich die Aufgabe angehen soll.
Bitte gebt mir einen Ansatz.

MfG
Thomas
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Du zerlegst deine Funktion in zwei Funktionen

$u(x) = sin(4x^3-10)$ und $v(x)=x^3$.

Die Ableitung von $v(x)$ sollte dir keine Probleme bereiten.

Für die Ableitung von $u(x)$ brauchst du dann noch die Kettenregel, weil du eine äußere Funktion $sin(x)$ hast und eine innere Funktion.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 3.88K

 

Kommentar schreiben