0
Ein Beispiel: (ich bin bei Addition von Vektoren)
PQ Vektor (2 3) und TS Vektor (5 2)
Wie zeichnet man das in ein Koordinatensystem?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Genau genommen kann man Vektoren gar nicht im Koordinatensystem einzeichnen, weil sie keine feste Lage haben. Man zeichnet stattdessen Pfeile, die die angegebene Richtung haben, also einen mit "2 nach rechts, 3 nach oben" und einem mit ... (analog). Da die Lage nicht festgelegt ist, kannst Du sie selbst beliebig festlegen (dann wird es ein Pfeil) und zwar so, dass Du die beiden zeichnerisch addieren kannst. Der Summenvektor geht dann aber nicht von ... bis ..., sondern muss auch mit "... nach rechts, ... nach oben" abgelesen werden.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.23K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.