Lineares und exponentielles Wachstum

Aufrufe: 34     Aktiv: 28.04.2021 um 18:44

0
Hallo, ich brauche Hilfe bei der Aufgabe Nr.3. Wie bekomme ich bei a) die andere Beträge ?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 31

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Du rechnest für Monat 1:
4 % von 5000 = \({4 \over 100}*5000=200\) die ziehst du von 5000 ab dann hast du 4800 nach 1Monat.
für Monat 2 rechnest du 4% von 4800 = \({4 \over 100}*4800 =192\) die ziehst do von 4800 ab dann hast du 4608 nach 2 Monaten .
alles klar ? weiter so bis 12.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 7.74K
 

Ja danke:)   ─   flaffiyoune 28.04.2021 um 18:05

Ich habe jetzt a) fertig, und zu b) habe ich von n0 zu n1 die absolute und relative Änderung ausgerecht. Für die absolute Änderung habe ich 200 und für die relative Änderung habe ich um 96 Prozent. Ist das richtig ?   ─   flaffiyoune 28.04.2021 um 18:23

absolut ist richtig Bei relativ denk nochmal nach.   ─   scotchwhisky 28.04.2021 um 18:26

Wie mache ich das dann mit n20 zu n21. Ich hab nur bis n12 gerechnet. Gibt da einen schnelleren Wege um n20 und 21 auszurechnen ?   ─   flaffiyoune 28.04.2021 um 18:26

Ist die 3prozent gemeint ?   ─   flaffiyoune 28.04.2021 um 18:27

4*   ─   flaffiyoune 28.04.2021 um 18:27

Das rechnet man natürlich nicht mit der Hand sondern es fällt einem was auf, wenn man die ersten Beträge ausrechnet.
Wir nennen das Anfangskapital (oben die 5000) \(K_0\). wie sind wir auf das Kapital nach 1 Monat gekommen ? \(K_1 = K_0 *(1-4 \text {%})=K_0*0,96\).
Wie sind wir auf das Kapital \(K_2\) gekommen ? \(K_2= K_1*0,96 =K_0*(0,96)^2\) Jetzt kannst du dir überlegen, wie \(K_3\) berechnet wird . und dann kannst du schnell \(K_{20}\) berechnen.
  ─   scotchwhisky 28.04.2021 um 18:44

Kommentar schreiben