Schwere Beweisaufgabe zur Skalarerweiterung

Erste Frage Aufrufe: 72     Aktiv: 19.06.2021 um 22:21

0


Hallöchen zusammen, ich hab mich die letzten 2 Tage vor die Aufgabe gestellt, diese Aufgabe zu lösen. Leider ohne Erfolg. Das ist meine erste Frage hier, deswegen hoffe ich sehr, dass sich überhaupt jemand findet, der sich in dem Themengebiet auskennt.
Ich würde mich sehr über eine Lösung mit Lösungsweg freuen, damit ich die Aufgabe auch nachvollziehen kann. Bin schon etwas gespannt, wie sie doch zu lösen ist und will sie deshalb für mein Gewissen nicht ungelöst liegen lassen. Ansätze hatte ich viele, die aufs Detail jetzt zu beschreiben würde aber glaube ich den Rahmen sprengen. 
Hoffe jemand kann mir bei der Aufgabe Licht ins Dunkle bringen.
Liebe Grüße 
Paracel
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten