Erzeugendensystem

Aufrufe: 745     Aktiv: 30.11.2021 um 17:36

1

Guten Morgen,
ich habe hier die Aufgabe und fühle mich noch unssicher.
Definition von Erzeugendensytsem: M ist Erzeugendensystem von V, wenn die lineare Hülle M = V ist und M teilmenge von V ist. 

Nun ja, ich würde jetzt einfach einen Körper K dazu dichten, dann alpha aus K mit a multiplizieren und das wärs dann für mich, denn 0 ist ja einfach der Vektor (0,0,0), sodass ein Beta aus K multipliziert mit 0 immer 0 ergibt. 
ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ich dann schon fertig mit der Aufgabe wäre, zumal ich noch nicht weiß, wie ich das Formal alles definieren muss. 

Kann mir da jemand helfen? :)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 129

 

^^   ─   user1312000 30.11.2021 um 15:48

Hallo,

wofür steht das H? Also was genau ist H(a,0)?
  ─   christian_strack 30.11.2021 um 16:03

Ich habe dazu auch keine weiteren Infos.   ─   user1312000 30.11.2021 um 16:31
Kommentar schreiben
0 Antworten