Koordinaten eines Vektor in einer Basis (R3)

Erste Frage Aufrufe: 277     Aktiv: 27.10.2022 um 12:52

0

Betrachten Sie den Vektorraum R3

Die Vektoren 
a=2ex - ez
b=ey+ez
c=ex-ez

Bilden Sie eine Basis 

Welche Koordinaten bezüglich dieser Basis hat der Vektor 
8ex+4ey-5ez 
in dieser Basis 

x1=
x2=
x3=


verstehe nicht wie ich das rechnen soll. 

EDIT vom 26.10.2022 um 20:15:

Verstehe nicht mit was ich anfangen soll
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Der Anfang ist stets die Begriffe zu klären. Hast Du das gemacht: Basis, Koordinaten? Hast Du die Beispiele in der Vorlesung angeschaut? In der Def. des Begriffs "Koordinaten bez. einer Basis" steht der Ansatz, wie lautet der, mit den Bezeichnungen aus der Aufgabe?
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Wir haben das noch garnicht in der Vorlesung gemacht. Weiß garnicht wie ich anfangen soll.   ─   partydavid 26.10.2022 um 20:27

Also entweder werden die Vorlesungsskripte nicht mehr richtig gelesen oder es ist neuerdings im Trend, dass Aufgaben gestellt werden, die noch gar nicht lösbar sind. Komisch, dass ich das in meinem Studium so alles nicht erlebt habe. Was ist denn da los?   ─   cauchy 27.10.2022 um 00:47

Das war eine Hausarbeit und im Skript oder auf den Vorlesungsfolien war nichts ähnliches. Hab es aber geschafft die Aufgabe noch zu lösen:)   ─   partydavid 27.10.2022 um 08:42

Nein, mir hat jemand von den höheren Semester geholfen. In der Vorlesung so hatten wir es nicht.   ─   partydavid 27.10.2022 um 11:26

Wie gesagt, es ist unüblich, dass man Aufgaben lösen soll, wozu der Stoff in der Vorlesung noch nicht war.   ─   cauchy 27.10.2022 um 12:52

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.