0
Ist das möglich für eine Abschlussarbeit im Gymnasium oder nicht von rund 4000 Wörtern? Wie würde man, da vorgehen?  Der radioaktive Zerfall ist ja möglich zu modellieren?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Hi, hast du die Frage schon mal bei physik-fragen.de gestellt? Da ist es wahrscheinlicher, dass du hilfreiche Antworten bekommst. Sollte dort keiner antworten, schadet es natürlich nicht, wenn du hier fragst!
Viele Grüße ;)
  ─   derpi-te 26.04.2022 um 17:22

Hier ist es durchaus okay. Ist ja ein mathematisches Problem. Allerdings für eine Facharbeit eher langweilig.   ─   cauchy 26.04.2022 um 18:02
Kommentar schreiben
0 Antworten