Wahrscheinlichkeiten

Aufrufe: 727     Aktiv: 11.04.2020 um 21:30

0

Hallo Leute, 

ich kenne mich bei einer Aufgabe nicht aus. Sie lautet: Eine Zufallsvariable X kann die Werte a, b, c und d annehmen. Man kennt die Wahrscheinlichkeit P(X=a)=0,05 und weiß, dass b doppelt so wahrscheinlich ist wie a und dass c dreimal so wahrscheinlich ist wie b.

P(X=d)=???

Ich hab´ mal so angefangen: P(X=b)+P(X=c)=0,95

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 120

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Das ist doch einfache Algebra. Wenn b doppelt so wahrscheinlich ist wie a, dann ist P(X = b) = 0,10. Wenn c dreimal so wahrscheinlich ist wie b, dann ist P(X = c) = 0,30. a, b und c haben also zusammen die Wahrscheinlichkeit 0,45. Deshalb ist P(X = d) = 0,55

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 7.74K

 

Kommentar schreiben