0
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe drei Fragen an sie.

1) Dass die koplexe Zahl i zum Quadrat = -1 ist, ist mir klar. Aber was ist mit i hoch drei und i hoch vier?

2) Bei zwei Personen, die anstoßen, gibt es eine Möglichkeit, bei dreien drei und bei vieren sechs. Wie viele Anstoßmöglichkeiten gibt es bei fünf Personen und wieviel bei sechs und wie lautet die Formel für Anstoßmöglichkeien im Allgemeinen?

3) Gibt es Variationsmöglichkeiten bei magischen Quadraten mit ganzen Zahlen? Dass man zum Beispiel statt der Zahl 26 die Zahl Wurzel 2 einfugt oder die Zahl Pi?

Meine e-Mail Adresse lautet [email protected]
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Hallo,

1) das kannst du doch einfach berechnen: 

$$ i^4 = i \cdot i \cdot i \cdot i = -1 \cdot i \cdot i = ? $$

2) Wenn \( n \) Personen miteinander anstoßen, dann stößt die \(n\)-te Person natürlich nicht mit sich selbst an, deshalb gibt es noch wie viele Personen mit der sie anstößt? Die Nächste Person hat schon mit der \( n\)-ten Person angestoßen und stößt ebenfalls nicht mit sich selbst an, deshalb bleiben noch wie viele Personen zum anstoßen? Das kannst du so fortführen. Was erhälst du?

3) Bei dieser Frage bin ich mir unsicher was du meinst. Wenn du eine Zahl änderst, ändert sich ja auch die Spalten- bzw Zeilensumme. Das wäre dann kein magisches Quadrat mehr, da es sich nicht auf alle Zeilen und Spalten auswirkt (außer du erstetzt die mittlere Zahl, falls es diese gibt). 
Es gibt aber auch magische Quadrate mit reellen Zahlen. Darüber kann ich dir aber wenig sagen. Ich weiß nur, dass der mittlere Eintrag (wieder falls er existiert) das arithemtische Mittel der Zeilen- bzw. Spaltensummen ist. 

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 27.81K
 

Hallo Herr Strack.

Ich, Matheo Lopez Cames, bedanke mich bei Ihnen für ihre drei Antworten.
Zu Frage 1)
i hoch vier ist also (-1) mal (-1)) = 1. Und was ist mit i hoch drei?

Zu Frage 2)
Was konkret gibt es für Anstoßmöglichkeiten bei 5 Personen? Und bei 6? Und wie lautet die allgemeine Formel? Ich glaube, die haben Sie mir nicht geschrieben?

Zu Frage 3
Ihre Antwort, dass es magische Quadrate mit reellen Zahlen gibt, reicht mir.

Viele Grüße von
Matheo Lopez Cames

P.S.: Sind Sie Mathematik Lehrer oder Mathematik Professor?
  ─   userc58c46 28.05.2021 um 19:30

Sehr gerne :)

genau das stimmt schon mal. Ich habe Ihnen keine direkten Antwortmöglichkeiten gegeben, da ich Ihnen helfen wollte die Lösungen selbst zu erarbeiten. Ich bin der Meinung, dass man so am meisten lernt und ich bin überzeugt davon, dass sie auf die Lösungen kommen.
zur 1)
Sie haben doch schon richtig erkannt, dass \( i \cdot i = -1 \). Was passiert denn, wenn man irgendeine Zahl mit \( -1 \) multipliziert? Was ist dann
$$ i \cdot i \cdot i = -1 \cdot i = ?$$
zur 2)
Versuchen Sie mal meine Fragen zu beantworten. Mit wie vielen Personen stößt die n-te Person an, wenn sie mit allen außer sich selbst anstößt? Die nächste Person stößt dann nicht mehr mit der n-ten Person an (das hat sie ja schon) und natürlich auch nicht mit sich selbst. Mit wie vielen Personen stößt sie also an?

Ich bin weder Lehrer noch Professor. Ich bin freiberuflich tätig und unterstüze diese Plattform

Nebenbei versuche ich die übrig gebliebene Zeit in die Beendigung meines Studiums zu stecken :)
  ─   christian_strack 28.05.2021 um 19:40

Kommentar schreiben