Mathemathik Gauß-Verfahren Probleme bei den nullen

Aufrufe: 61     Aktiv: 22.09.2021 um 10:51

0
Hallo
ich habe 3 Werte gegeben a(0/4), b(1/5) und C(3/-5)

das sieht das so aus
       A   B   C
I      0   0    1|4  
II     1   1    1|5
III    9   3    1|-5

Danach habe ich einen so genannten"Zeilenaustausch gemacht
       A   B    C
I      9   3    1|-5 
II     1   1    1|5
III    0   0    1|4 

Nun muss ich ja nur noch in der zweiten Spalte die 1 wegbekommen damit ich alle drei Nuller habe. Mein Ansatz war: II -1 *I also die Zweite spalte -1 mal die I spalte

das würde dann aber so aussehen


       A   B   C
I      9   3    1|-5 
II     0   0    0|5
III    0   0    1|4


Was mache ich falsch?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Was meinst du mit den Werten a(0/4), b(1/5) und C(3/-5)? Was sollen diese darstellen?   ─   math stories 22.09.2021 um 00:04
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Wenn du bei 

       A   B    C
I      9   3    1|-5 
II     1   1    1|5
III    0   0    1|4 

II -1 *I rechnest, kommt doch raus: 1- 9 | 1 - 3 | 1- 1 | 5 - (-5)

      A   B    C
I      9   3    1|-5 
II    -8   -2   0|10
III    0   0    1|4 

Deinen Ansatz müsstest du nochmal überdenken!
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.87K

 

Kommentar schreiben

0
Dein Fehler ist, dass du Spaltenumformungen machst. Du musst aber Zeilenumformungen machen. Dann haut das auch hin. 

Gesucht ist hier übrigens eine ganzrationale Funktion 3. Grades, die durch die drei Punkte geht. Für diejenigen, die den Zusammenhang nicht verstanden haben. :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 12.87K

 

@Cauchy

Dann müsste ich aber zwei Zeilenumformungen machen, ist das erlaubt?
  ─   huganda 22.09.2021 um 08:42

1. brauchst du nur eine. Es muss ja nur die 1 vorne in der zweiten Zeile weg. 2. Du darfst so viele Zeilenumformungen machen, wie du möchtest. Warum sollte das nicht erlaubt sein?   ─   cauchy 22.09.2021 um 10:51

Kommentar schreiben