Exponentieller Wachstum

Erste Frage Aufrufe: 40     Aktiv: 16.04.2021 um 13:58

0
Können /dürfen die Infektionszahlen die z. Zt. In Medien verbreitet werden
(etwa: 19000, 23000,29000 usw.) als exponentieller Wachstum bezeichnet werden.
Danke für die Antwort/en
Easydoor
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Es macht keinen Sinn, drei Messwerte auf exponentielles Wachstum zu untersuchen. Ess sollten schon 10 oder mehr sein   ─   gerdware 16.04.2021 um 13:58

Kommentar schreiben

2 Antworten
1
ich würde sagen ja, zumindest, wenn man sich einen bestimmten Abschnitt anschaut. Insgesamt natürlich nicht, da es sich da auch immer wieder mal abschwächt. ABer solange der r-Wert über 1 ist, bedeutet das ja, dass zwangsläufig immer mehr angesteckt werden. Das wäre dann soweit ich weiß exponentielles Wachstum.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 225
 

Kommentar schreiben

0
Bilde mal 23/19 und 29/23...Dannhättest du näherungsweise den Wachstumsfaktor für expönent. Wachstum
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 7.76K
 

Kommentar schreiben