0
Wir behandeln gerade, das Thema Statistik und Wahrscheinlichkeiten. Meine Frage ist wie bereche ich die wahrscheinlichkeit, dass bei einem Glücksrad (siehe bild) keine 0 oder 2 gedreht wird. Also Aufgabe b). Meine zweite Frage wäre, wie Aufgabe c) (von dem Bild) berechene.
Ich freue mich sehr über Hilfe.

gefragt

Punkte: 10

 

ist mit "keine 0 oder 2" gemeint: \(\neg(0\lor2)\) oder \(\neg0 \lor \neg2)\) oder \(\neg0 \lor 2?\)   ─   gerdware 23.09.2021 um 17:15

In beiden Drehungen weder eine 0 noch eine 2.   ─   cauchy 23.09.2021 um 20:40
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Die Wahrscheinlichkeit bei 1 mal drehen für "keine 0 oder 2" ist 2/6 =1/3
Die Wahrsch.. bei 2 mal drehen "keine 0 oder 2" ist dann (1/3)*(1/3)=1/9
bei c) gehst du am Besten über die Gegenwahrscheinlichkeit.Die Wahrsch. keine 0 bei 2 mal drehen ist 1/4.
Dann ist die Wahrsch. mindestens einmal 0 zu drehen 1-1/4 =3/4

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 9.15K

 

Kommentar schreiben