Aufstellen von einer Funktion

Aufrufe: 17     Aktiv: 02.05.2021 um 16:27

0

Der Graph Gf einer zur y-Achse symmetrischen Funktion vierten Grades verläuft durch den Punkt A (0/2) und hat B (1/0) einen Extrempunkt.

Frage: Die Bedingungen habe ich alle, aber ich komme einfach nicht auf das Ergebnis. Wäre schön wenn jemand den Rechenweg mir zeigen könnte.

Danke

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Aufgrund der Achsensymmetrie kannst du mit \(f(x)=ax^4+bx^2+c\) ansetzen. Dann hast du die drei Bedingungen \(f(0)=2,f(1)=0,f'(1)=0\). Dadurch erhälst du ein Gleichungssystem mit drei Gleichungen und drei Variablen, das du lösen können solltest. Wenn du dabei Probleme hast, kannst du gern ein Foto von deinem Rechenweg hochladen, dann können wir drüberschauen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.25K
 

Kommentar schreiben