Finanzmathematik - Gleichungen aufstellen

Erste Frage Aufrufe: 71     Aktiv: 26.04.2024 um 09:31

0

1. Abfindung * (B_538)

Vier Geschwister haben gemeinsam ein Haus geerbt.

Martha übernimmt das Haus und muss dafür ihren Geschwistern Andreas, Beate und Christian zum Zeitpunkt der Übernahme Geldbeträge in Höhe von jeweils € 80.000 auszahlen. Ein solcher

Geldbetrag wird Abfindung genannt.

a) Die Auszahlung der Abfindung in Höhe von € 80.000 an Andreas soll durch 3 Zahlungen er-folgen:
€ 25.000 nach 3 Jahren, € 30.000 nach 6 Jahren und

€ 35.000 nach 9 Jahren.

  1. Stellen Sie eine Gleichung zur Berechnung des zugehörigen Jahreszinssatzes / auf. (0/1 P.]
  2. Berechnen Sie diesen Jahreszinssatz i.

-> ich kann das Bild leider nicht einfügen, deswegen nur der Text. Meine Frage - woher weiß ich wie ich diese Gleichung aufstellen kann? Woher weiß ich, ob ich auf oder abzinse?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Die Abfindung wird durch 3 zukünftige Zahlungen beglichen.
Diese 3 Zahlungen müssen dem aktuellen Wert der Abfindung (80000) entsprechen.
Stichwort: Barwert.
Addiere mal die angegeben Zahlungswerte.
Dann solltest du erkennen, ob diese auf-  oder abgezinst werden.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12.7K

 

Kommentar schreiben