Was ist die Gewichtskraft von 1,5 kg Mehl auf dem Mond

Erste Frage Aufrufe: 283     Aktiv: 27.09.2022 um 17:27

0
Hallo,
mein Ansatz ist die Formel Fg = m mal g
Da der Mond einen Ortsfaktor von 1,6 Newton/ kg hat, bin ich davon augegegangen, dass ich 
Fg= 1,5 kg mal 1,6 N/kg rechnen muss.

Ist das richtig und falls ja wie rechne ich das aus?

Vielen Dank für eure Hilfe
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Du benutzt die richtige Formel, Gewichtskraft ist Masse mal Beschleunigung. Die Beschleunigung auf dem Mond beträgt 1,62 m/s² (oder in der von dir angegebenen Einheit N/kg, damit wird es noch einfacher zu rechnen) . Schreib es als Bruch zusammen mit den Einheiten, dann siehst du, dass sich die kg herauskürzen und die Einheit der Gewichtskraft (N) bleibt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 4.53K

 

Kommentar schreiben