Sinusfunktion

Aufrufe: 158     Aktiv: 22.10.2023 um 15:31

0
Eine allgemeine Sinusfunktion hat die Amplitude 3, die Periode pi und die Phasenverschiebung pi/4
Die Sinusachse ist um 2 nach unten verschoben.

Ich hätte nun als Funktion f(x)=3sin(2(x-pi/4))-2=3sin(2x-pi/2)-2
In meinen Lösungen steht allerdings f(x)=3sin(1/2(x-pi/2))-2=3sin(1/2x-pi/4)-2

Nun weiß ich nicht was richtig ist. Denn die Periode ist pi also muss ich ja rechnen p=2pi/b somit ist 2pi/pi=2. 
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 33

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Du hast es selbst richtig begründet. Die vorgegebene Lösung ist falsch und deine Funktion ist korrekt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.95K

 

Kommentar schreiben