Quadratische Funktionen und Gleichungen

Aufrufe: 48     Aktiv: 19.03.2021 um 13:15

0
Hallo, leider versteht aus unserer Klasse niemand diese Aufgabe. Kann jemand beim lösen von Aufgabe 1 helfen .?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Der Flächeninhalt des roten Quadrats ist \(A_Q=x^2\) und der des grünen Rechteckes ist \(A_R=1,8(2-x)=3,6-1,8x\). Nun soll \(A_Q=A_R\) gelten, also \(x^2=3,6-1,8x\) , gesucht sind also die Nullstellen \(x^2+1,8x-3,6=0\). Diese quadratische Gleichung kannst du nun wie gewohnt mit einer Lösungsformel oder einer quadratischen Ergänzung lösen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.49K
 

Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen!   ─   lukas.w.20.02 19.03.2021 um 11:51

Kein Problem:D   ─   mathejean 19.03.2021 um 13:15

Kommentar schreiben

0
Starte mal damit, dass du die kleine Strecke EB benennst . Nenne sie x . Dann stellst du 2 Gleichungen aufstellst, dabei die Quadratseite in Abhängigkeit von x und dann setzt du beide Flächengleichungen gleich und formst nach x um.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.17K
 

Kommentar schreiben