Wie löst man diesen Aufgabentyp?

Erste Frage Aufrufe: 73     Aktiv: 21.06.2022 um 14:42

0

Hallo zusammen,

ich habe folgenden Aufgabentyp und bin mir unsicher wie ich diesen lösen kann:




Verdächtig ist ja der Bruch, weshalb ich "aus dem Bauch heraus" gesagt hätte, das hier alle Reelen Zahlen zutreffen, außer die wo der Nenner 0 wird.
Da das Summenzeichen ja aber k+1 (und ich denke keine andere Schrittweise?) vorgibt, könnte im Nenner keine 0 rauskommen und für K wäre nur die Natürliche Zahlenmenge erlaubt.

Andererseits würde ja k = 0,5 dann eben 0 im Nenner ergeben, deswegen bin ich mir unsicher.
Da hier ja auch ein X vorkommt muss man dies ja meines Wissens nach auch definieren.

Meine Lösung wäre dann eben folgendes:

D(f) = X ist element Reele Zahlen, k ist element Natürliche Zahlen

Übersehe ich hier etwas? Wäre für jede Hilfe dankbar :)

gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Der Definitionsbereich bezieht sich nur auf das $x$. Die Werte für $k$ sind ja mit den natürlichen Zahlen bereits festgelegt, da es sich nur um den Laufindex handelt. Man kann hier also $D_f= \mathbb{R} $ schreiben. Da war deine Erklärung schon in Ordnung.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.2K

 

1
Es geht doch hier um die Konvergenz der Reihe, die ja unklar ist und den Defbereich einschränkt.   ─   mikn 21.06.2022 um 14:42

Kommentar schreiben