Hilfe in Klausur

Erste Frage Aufrufe: 33     Aktiv: vor 4 Tagen, 21 Stunden

0
Ich schreibe Mittwoch zwischen 7-9 Uhr eine Matheklausur in der 11.Klasse (Leistungskurs). Meine Lehrerin bereitet uns gar nicht auf die Klausuren vor und wir schreiben die Klausuren aus dem Parallellkurs, welcher extrem gut auf die Klausuren vorbereitet wird. Dementsprechend war auch unser Schnitt in der 1. Klausur. Ich war beim 2. Klausurtermin krank und schreibe nun nach. Ich bin an sich richtig gut in Mathe und bearbeite die Abituraufgaben zu unseren Themen auf 14-15Punkte-Niveau. Ich habe allgemein auch einen Schnitt von 1,2, welcher durch meine Mathe 8 Punkte runtergezogen wird. Also ich will die nächste Klausur alles rausholen und weiß, dass ich alleine sitze und habe das komische Anliegen, ob dort jemand Zeit hat, um mir, nachdem ich ihm ein Bild von der Klausur geschickt habe, diese korrekt bearbeitet zurückzuschicken. Würde bei gewünschter Leistung auch entgegenleisten. Ich weiß das ist rechtlich schwierig und moralisch auch, aber ich fühle mich in der Situation so ungleichberechtigt, da man gegen alles was sie macht, durch das Hierarchieverhältnis in Schulen, nichts groß unternehmen kann. Daher finde ich dieses Verhalten in diesem Fall legitim. Themen: exponentielles Wachstum, Halbwerts-& Verdopplungszeit, natürliche Exponential- & Logarithmusfunktion, Umkehrfunktion 

Bei Interesse wäre ich auf Discord erreichbar oder hier einfach antworten: Skier#5596
gefragt

Punkte: 10

Leider scheint diese Frage Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. User822f4e wurde bereits informiert.