Invariantenteiler einer Matrix

Erste Frage Aufrufe: 50     Aktiv: 01.07.2021 um 19:56

0
Hallo,

ich hätte eine Frage zu folgender Aufgabe:



ich komme auf folgende Matrizen durch Umformung:


A = (1 0 0)
      (0 1 0)
      (0 0 6+b-a)

C = (1 0 0)
      (0 1 0)
      (0 0 6+d+c)

Ist das richtig? Wenn ja, wie sieht hier in dem Fall die Frobenius Normalform dieser Matrizen aus?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten