0
Zumindest ein Ansatz für b wäre toll. Schätze man muss etwas mit einem LGS machen oder ein die Dreiecksform nutzen. Wobei ich glaube das man nur einen Winkel und eine Seitenlänge gegeben hat. Hilfe wäre super, komme da echt nicht weiter.
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn du die Gerade bestimmt hast, musst du nur eine Punktprobe machen, wo du mit Hilfe der beiden anderen Koordinaten den Parameter bestimmen kannst, um somit die gesuchte Koordinate zu berechnen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.18K

 

Versteh gar nichts
  ─   user37407a 09.04.2022 um 22:06

Geh die Aufgabe von vorne an, nicht von hinten (also nicht überlegen, ob mit LGS usw.): Sondern lesen was da steht: Da steht "Gerade h", Die ist oben im Text erklärt. Rechne die aus. Dann kommt das oben von cauchy erwähnte Einsetzen in die Geradengleichung.
  ─   mikn 09.04.2022 um 22:13

Damit kann man nicht weiterhelfen. Kann man nicht mal konkret sagen, was unklar ist? Wenn man gar nichts versteht ist das ziemlich schlecht. Dann sollte man die Grundlagen wiederholen, ansonsten wird es mühsam, erstmal zu erklären, was ein Vektor ist. Also bitte konkret: was ist unklar?   ─   cauchy 09.04.2022 um 22:30

Welche Gerade soll ich zwischen welchen Punkten aufstellen? Und dann eine Punktprobe mit welchem Punk?

  ─   user37407a 10.04.2022 um 08:28

Ich habe jetzt das Skalarprodukt zwischen AB und FC gleich 0 gesetzt und nach z aufgelöst. Habe also z=3 herausbekommen. Ist das richtig?   ─   user37407a 10.04.2022 um 08:50

Passt   ─   scotchwhisky 10.04.2022 um 10:39

Kommentar schreiben