0
Woher weiß ich was ich nicht einsetzen darf und wie berechne ich den Term?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Es gibt eine bestimmte Zahl, welche nie Divisor sein darf. Im Taschenrechner erscheint "Error". Durch welche Zahl darf man nicht teilen, was denkst du?
23 und 69 haben gemeinsame Teiler --> die Zahl kann noch gekürzt werden. Zudem hast du im Zähler und im Nenner die gleiche Variabel.
  ─   nas17 22.04.2022 um 14:15
Kommentar schreiben
1 Antwort
3
Hallo

Willkommen auf mathefragen.de. Hier ist es so üblich, dass wir dir nicht die gesamte Lösung schreiben, sondern du sie mit unserer Hilfe erarbeitest. So ist dein Lerneffekt viel grösser und wir sehen auch gleich noch was du so alles verstehst. Damit wir gemeinsam aber eine Lösung sinnvoll erarbeiten können ist es immer wichtig dass du bei Fragen stets hinschreibst was du dir schon überlegt hast oder was du dir schon ausgerechnet hast. Denn so ist es für uns auch einfacher, da wir dir nur noch das erklären müssen was du schon verstehst (wir sind leider noch keine Hellseher😉). Also ergänze bitte oben noch das was du dir schon überlegt hast.

Nun zu deiner Frage. Wenn wir das Beispil $\frac{1}{x}=1:x$ betrachten. Kannst du mir sagen welche reelle Zahl du nicht für $x$ einsetzen darfst?

Grüsse
karate
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 1.62K

 

Danke aber bei diesen thema verstehe ich halt nichts und ich bin mir nicht sicher aber bei deiner Aufgabe, vielleicht 1?   ─   user00f45d 22.04.2022 um 14:14

1
Kannst du $\frac{1}{1}$ ausrechnen? Wenn ja wie viel gibt das?

  ─   karate 22.04.2022 um 14:22

1   ─   user00f45d 25.04.2022 um 13:47

Ja genau also du darfst $x=1$ einsetzen. Kennst du aber eine andere Zahl die nicht geht? Überleg dir z.B. mal wenn du einen Euro hast und du möchtest ihn auf $x$ freunde aufteilen. Bei einem Freund erhält dieser wie gesagt den ganzen Euro. Bei zwei Freunden erhält jeder wie viel? Was geschieht bei $0$ Freunden?   ─   karate 25.04.2022 um 13:53

Kommentar schreiben