Binomialverteilung

Aufrufe: 31     Aktiv: vor 3 Tagen, 14 Stunden

0
Eine Firma produziert Stromstecker. Aus Erfahrung weiß man, dass 98% der hergestellten Stromstecker einwandfrei sind.


Wie groß darf n sein, wenn sie mit mindestens 90% Wahrscheinlichkeit keinen defekten Stromstecker enthalten soll?

Ansatz:
(n,0)*0,98^0*0,02^0>=0,9
n>=0,026932

Ist das richtig. Das Ergebnis ist so klein, dass es irgendwie keinen Sinn ergibt
Diese Frage melden
gefragt
inaktiver Nutzer

Du brauchst dringend Hilfe?
 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Du hast natürlich in deiner Gleichung einen Fehler. Dort muss \(0{,}98^n\) stehen und nicht \(0{,}98^0\),

Wie du deine Formel aufgelöst hast, ist dann auch ein Rätsel, denn eigentlich steht dann da nur \(1\geq 0{,}9\), da es kein \(n\) mehr zum Auflösen gibt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 6.54K
 

Kommentar schreiben