Infima bestimmen (hab ich richtig gemacht?)

Aufrufe: 417     Aktiv: 10.04.2021 um 16:23

0
ist das richtig?
Danke im Voraus
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 97

 

Ein Infimum ist die größte untere Schranke und nicht die kleinste obere Schranke (du hast die Definition von Infimum und Supremum vertauscht)   ─   mathejean 10.04.2021 um 09:19

Beide Lösungen sind falsch!   ─   gerdware 10.04.2021 um 09:34
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Es beginnt damit, dass - es heisst übrigens Infimum, Infima ist der Plural - nicht die kleinste obere, sondern die größte untere Schranke ist. Schau dir das nochmal auf dem Zahlenstrahl an . 

Das Infimum kann zur Menge hinzugehören oder auch nicht . Beispiel : Asymptote . 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.88K

 

Kommentar schreiben