Pegel Addition

Aufrufe: 50     Aktiv: 01.11.2021 um 18:52

0
In einer Werkhalle erzeugen gleichzeitig nachfolgend genannte Maschinen die entsprechen- den Schallpegel L1 bis L4: Drehmaschine 74 dB, Fräsmaschine 80 dB, Hobelmaschine 84 dB, Bohrmaschine 83 dB. Wie groß ist der daraus resultierende Gesamtlärmpegel aller Maschinen? 
 
Ergebnis soll 87,7 dB sein, mein Ergebnis ist leider komplett anders. Vielleicht kann mal jemand von euch über meine Rechnung schauen und mir meinen Fehler erklären? 


Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 104

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ich hab die Formel mir schnell aus dem Internet gesucht und komme problemlos auf 87.60.
In meiner Formel kommt kein S0 vor. In Deiner eigentlich auch nicht. Warum multiplizierst Du mit S0 und beim Addieren dividierst Du S0 wieder raus? Das bringt Ungenauigkeiten in die Rechnung. Rechne mit allen verfügbaren Nachkommastellen ohne S0 und runde erst am Ende.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 18.86K

 

Welche Formel muss man denn nun nehmen?   ─   mathwork 01.11.2021 um 18:18

S_0 ist 10^-12 W/m^2, also die Hörschwelle...   ─   mathwork 01.11.2021 um 18:20

Hast Du meinen Kommentar oben verstanden? Hast Du Dir daraufhin Deine Formel nochmal angeschaut und neu gerechnet nach meinen Hinweisen?   ─   mikn 01.11.2021 um 18:52

Kommentar schreiben