1. Ableitung

Aufrufe: 55     Aktiv: 10.11.2021 um 15:59

0
Ich weiß, wenn ich eine Funktion einmal ableite und die Steigung genau z.B. an Punkt 3 wissen will, setze ich 3 für x ein und bekomme einen y Wert, wie muss ich dann aber genau weitermachen? x oder y in die Ausgangsfunktion einsetzen um was genau zu bekommen?
Bin ducheinander
oder wie ist das wenn ich keine bestimmte Stelle habe?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn du die Steigung eines Punktes (x und y-Wert bekannt)/an einer Stelle (x-Wert bekannt) haben möchtest, dann bildest du die erste Ableitung und setzt x = 3 ein. Das Ergebnis ist die Steigung an der zu betrachtenden Stelle. Mehr muss man nicht machen.

Wenn du das Ergebnis noch in die Ausgangsfunktion aussetzt beantwortest du zusätzlich noch, an welchem y-Wert sich die Steigung bei x = 3 befindet. Findest also den Punkt :).


Was meinst du mit "keine bestimmte Stelle"? Wenn du bspw herausfinden sollst, an welcher Stelle die Steigung 0 ist, dann setzt du nicht x = 3 (oder so) ein, sondern setzt die Ableitung f'(x) = 0 und löst nach x auf :).
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.1K

 

super vielen Dank für die Antwort! :)   ─   smw 10.11.2021 um 15:59

Kommentar schreiben