Gleichung umstellen

Aufrufe: 739     Aktiv: 26.09.2020 um 20:11

0

Was wurde hier genau gemacht? Ich weiss nicht, wie ich vom ersten Schritt auf den Zweiten komme. Vom Zweiten zum Dritten scheint ja einfach nur am Potengesetz zu liegen?!

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 35

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Es liegt alles im Prinzip an den Pozenzgesetzen. - im Exponenten bedeutet Kehrwert und Exponent mal Exponent wird addiert , Exponent hoch Exponent wird multipliziert .

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.88K

Vorgeschlagene Videos
 

Okay jetzt kann ich nachvollziehen wie man auf die Exponenten kommt. Aber irgendwie stehe ich voll auf dem Schlauch wenn es darum geht, das x1 zu isolieren bzw auf die andere Seite zu bringen   ─   anonym809ae 26.09.2020 um 18:55

Aus einem Produkt kannst du alles herausziehen . Zwischen Zeile 1 und 2 sollte man zB noch einen Zwischenschritt machen ... usw .
Problematischer wird es bei Summen.
  ─   markushasenb 26.09.2020 um 19:09

Bin ich irgendwie zu blöd für :( Gucke mir das an aber komme nicht auf die Gleichung, welche im nächsten Schritt steht ..   ─   anonym809ae 26.09.2020 um 19:59

Von Zeile 1 zu 2: rechts steht —> x1 ^ -2/3* x1 ^ 1/3 —> Exponent addieren —> x1^ -1/3 .
Das nimmt man durch Teilen auf die linke Seite , dadurch kehrt sich das Vorzeichen des Exponenten um. Bei deiner Lösung machen sie das nicht, sie lassen den Exponenten links beim Exponenten so, teilen durch ,das was vorher links stand ( w1) und bilden dann erst den Kerjeett rechts. Usw.
  ─   markushasenb 26.09.2020 um 20:11

Kommentar schreiben