Stark zusammenhängende Graph - Kreis ungerader kantenzahl

Aufrufe: 357     Aktiv: 07.12.2022 um 00:35

0
Ich soll zeigen:
Wenn G ein stark zusammenhängender gerichteter Graph ist, dessen zugrundeliegender ungerichteter Graph mindestens einen Kreis ungerader Länge enthält, dann enthält G auch einen gerichteten Kreis ungerader Länge.

ich hab mir das schon anschaulich klar gemacht, wobei mir aufgefallen ist, dass nicht jeder Kreis im zugrundeliegenden Graphen in G ein Kreis sein muss, da es sein kann, dass die Kanten in G keinen Kreis erzeugen.
Ausserdem habe ich bei meine Recherche herausgefunden, dass jeder stark zus.hängende Graph einen gerichteten Kreis enthält. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das was bringt, weil es in der Aufgabe nur um Kreise ungerader Kantenzahl geht (da frage ich mich, inwiefern das wichtig ist).
ich wäre dankbar für Hilfestellungen!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten