Folgen, Grenzwert, Komvergenz, Divergenz etc…

Aufrufe: 252     Aktiv: 21.11.2023 um 18:55

0
Wie gehe ich hier vor: (Ich bräuchte einmal Tipps, wie ich beide Aufgaben angehe und erfolgreich löse, bitte aber keine direktem
Lösungen)

1. M ist nichtleere Teilmenge von R (reele Zahlenmenge) und genau dann gilt, das M nicht nach oben beschränkt ist, wenn lim(a(n)) = ♾️ ist.

2. Sei (a(n)) eine Folge in R mit Grenzwert lim(a(n)):= a. Sei b(n) eine weitere Folge, definiert mit b(n):= (1/n)*(a1 + a2 + ... + a(n)). Zeige, das lim(b(n)) = a ist.

Ich bedanke mich schon mal im voraus.

LG, 
T. Max
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 5

 

1
Bei 1. fehlt was.
Was auch fehlt, ist dein Abhaken beantworteter Fragen (Anleitung siehe E-Mail), bitte nachholen.
  ─   mikn 16.11.2023 um 09:20

Die Aufgabe haz sich schon geklärt, danke aber. Ich habe jetzt auch nochmal bei der letzten Frage alles abgehakt.   ─   user88de87 16.11.2023 um 16:06

1
Du hast das Abhaken missverstanden. Lies den Kodex (link oben rechts) und Deine e-mail, da ist alles erklärt.   ─   mikn 16.11.2023 um 17:45

Hast Du immer noch nicht in der e-mail nachgelesen? Halte die Spielregeln hier im Forum ein, bevor Du weitere Fragen stellst.   ─   mikn 21.11.2023 um 18:55
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Frage hat sich erledigt. Nun steht hier was, damit der Frager es abhaken kann.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.23K

 

Kommentar schreiben