Lösungsmenge 2⋅x+1+√37−3⋅x = 0

Aufrufe: 30     Aktiv: 11.06.2021 um 22:12

0
Lösungsmenge von 2⋅x+1+√37−3⋅x = 0 ; x∈ℝ ist gesucht

Kann mir bitte jemand helfen bei dieser Aufgabe. Die Wurzel zieht sich von 37-3x.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 

Was sind denn deine Ideen und Ansäte?   ─   1+2=3 11.06.2021 um 21:33

Der erste Ansatz war alles zu quadrieren und dann mittels Mitternachtsformel bzw. pq Formel auszurechnen.
Folglich geht das aber leider nicht.

Der nächste Versuch war, erstmal nur die Wurzel anzuschauen, da diese ja nicht negativ werden soll.
Jedoch bin ich mir unsicher, ob das schon alles war!

Vielen Dank schonmal für deine Hilfe.
  ─   userab1c45 11.06.2021 um 21:36

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Quadrieren ist eine gute Idee! Wenn du aber sofort quadrierst, verschwindet die Wurzel nicht vollständig aufgrund des \(2ab\) Terms der binomischen Formel. Bringe die Wurzel zuerst auf eine Seite, damit sei beim Quadrieren vollständig verschwindet. Danach pq- oder Mitternachts-Formel

Die Wurzel alleine zu betrachten, reicht nicht aus. Aber am Ende musst du deine Lösungen nocheinmal dahingehend überprüfen, ob sie die Wurzel positiv lassen.

Das sollte als Input ersteinmal genügen :)

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 9.67K
 

Kommentar schreiben