Aufgabe zu Stochastik

Aufrufe: 54     Aktiv: 09.03.2021 um 19:14

1
Hallo also ich versteh leider nicht wie ich hier vorgehen muss und wie ich welche Informationen nutze ? Was ist zu tun?
Lg
gefragt

Schüler, Punkte: 131

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
2
Bestimmt zunächst den Erwartungswert durch Multiplikation der Kosten mit den jeweiligen Anteilen. Dabei kannst Du entweder die 6€ Versandkosten schon auf dies Kosten jedes Anteils drauf addieren oder diesen Wert danach hinzufügen (\( \mathbb{E} (X) + 6 = \mathbb{E}(X + 6) \)). Den Erwartungswert (inklusive Versandkosten) musst Du dann um 20% erhöhen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 300
 

Kommentar schreiben

1
Mittlere Kosten mit Hilfe des gewichteten arithmetischen Mittels berechnen, das heißt, die Kosten mit der Wahrscheinlichkeit gewichten und zusammenrechnen. Versandkosten dazurechnen und 20 % Gewinnzuschlag dazurechnen.  

(Für die ganz Pingeligen und unter der Voraussetzung, dass Frau Baldus keine Kleinunternehmerin mehr ist, müsste man zum Schluss noch 19 % MwSt. aufschlagen.)
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.28K
 

Kommentar schreiben