Faktorisieren mit geradem Exponenten

Aufrufe: 60     Aktiv: 27.06.2022 um 11:47

0
Ich muss ×^4 + y^4 auf (x^2 + y^2)^2  -2×^2 y^2 umformen,da es keine einheitliche Regel finde, oder ein passens Beispiel bei meinen Aufgaben verstehe ich diesen Weg leider überhaupt nicht. 
Wäre nett wenn mir jemand diesen Schritt irgendwie so weit es geht herunterbrechen könnte.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Rechne den ersten Teil deiner Lösung ()² mit der ersten binom. Formel oder durch Ausmultiplizieren aus und vergleiche das Ergebnis mit der Aufgabe. Der Unterschied fällt (hoffentlich) auf und der wurden lediglich kompensiert.

Um immer die richtigen Ideen zu haben, sollten Binome Teil der eigenen Rechenausstattung sein, sonst klappt nur das Nachvollziehen

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.34K

 

Kommentar schreiben