Frage Eigenvektoren Eigenwerte

Aufrufe: 67     Aktiv: 19.05.2022 um 13:18

0
Kann es vorkommen dass eine Nullstelle des charakteristischen Polynoms kein Eigenwert ist , da hier ja von höchstens einem Eigenwert die Rede ist, mir ist jedoch noch nie ein Beispiel untergekommen bei dem das der Fall wäre

Vielen Dank für ihre Bemühungen im Voraus und einen schönen Tag noch
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 35

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wo ist denn das Problem? Es kommt doch nur ein Eigenwert raus und dieser hat die algebraische Vielfachheit 2.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.16K

 

Meine Frage war, ob es generell vorkommen kann, dass eine Nullstelle des charakteristischen Polynoms kein eigenwert ist, da ich so etwas noch nie gesehen habe aber oben sihe sreenshot steht, dass es maximal einen Eigenwert geben kann laut mir wäre das weil noch nie aufgetretren genau einer   ─   schuler3 19.05.2022 um 12:29

Gut, dass mit dem "höchstens einen" ist wohl sehr schlecht ausgedrückt. Die Nullstellen des char. Polynoms sind ja immer Eigenwerte. Ist halt die Frage, ob man da noch zwischen reellen und komplexen Eigenwerten unterscheidet.   ─   cauchy 19.05.2022 um 12:51

Danke für ihre rasche Hilfe und einen schönen Tag noch positive Bewertung ist selbstvertändlich bereits auf dem Weg zu ihnen.


  ─   schuler3 19.05.2022 um 13:00

Vielen Dank und wünsche ich dir auch.   ─   cauchy 19.05.2022 um 13:18

Kommentar schreiben