0
Hallo zusammen,

die Wahrschinlichkeit, dass 2 Leute am selben Tag Geburstag haben (ohne Schaltjahre zu berücksichtigen) wäre ja für n Personen:

1 - 365!/(365^n * (365-n)) also 1 - p, dass alle an verschiedenen Tagen Geburtstag haben.

Wie wäre denn jetzt die Wahrscheinlichkeit, wenn man berücksichtigt, dass jedes 4. Jahr ein Schaltjahr ist?

Die Wahrscheinlichkeit im Schaltjahr geboren zu werden ist ja 366/1461 da (365*3 + 366*1 = 1461 Tage sind) - aber wie gehts dann weiter?

Danke!
Diese Frage melden
gefragt
inaktiver Nutzer

Leider scheint diese Frage Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden.

Jetzt Bearbeiten