Komplexe Zahlen

Aufrufe: 499     Aktiv: 03.12.2020 um 00:10

0
Hey, mal ne Frage zu komplexen Zahlen \(z_{1}:z_{2}\) \(z_{1}=(a_{1}+b_{1}•i):(z_{2}=a_{2}+b_{2}•i\) \(\frac{a_{1}+b_{1}•i}{a_{2}+b_{2}•i}\) Wieso wird dann der Nenner durch erweitern mit \(a_{2}-b_{2}•i\) rational? Also wieso verschwindet das i und wieso ist es ist es a-b und nicht a+b im Nenner ( 3. Binomische Formel) Liebe Grüße Max
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 59

 

Die ganzen Formeln verwirren mich, ich blicke da nicht durch. Hast du \(\frac{z_1}{z_2}\) mit \(z_1=a+ib_1\) und \(z_2=a_2+ib_2\frac{a_1+ib_1}{a_2+ib_2}\)? Fehlen da noch Klammern?   ─   1+2=3 02.12.2020 um 19:59

ja ich habs konnte die Frage nicht nochmal bearbeiten, das Portal spinnt irgendwie komplett.. auf dem Computer kann ich sowieso nix hier posten, weil er immer ein hashtag will und obwohl ich eins eingebe heißt es immer :"Kein Hashtag gefunden" oder so.. naja und auf dem handy tippen passiert halt sowas, sry. :/

mein Problem hat sich aber tatsächlich schon erledigt, ich danke dir!
  ─   maxmaxmax 03.12.2020 um 00:08
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Nach Erweitern steht im Nenner \((a_2+b_2\cdot i)(a_2-b_2\cdot i)\). Multipliziere das aus (überlege vorher, welche binomische Formel da hilft) und denke an \(i^2=-1\). Meld Dich bei weiteren Fragen dazu.

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.35K

 

hey mike, danke für die Antwort man.. das war das Problem!! ich hab i einfach als i stehen lassen und nicht an -1 gedacht.. hab heute mit dem Thema angefangen :) danke dir!
  ─   maxmaxmax 03.12.2020 um 00:10

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.