Kann es stimmen?

Aufrufe: 39     Aktiv: 17.02.2021 um 13:37

1

 Bei der Aufgabe 9 müssen die Koordinaten für C ja dreimal bestimmt werden oder?
Wenn der Rechte Winkel bei B ist sind die C Koordinaten (2|8|-6) stimmt das ?

Aber wenn der Rechte Winkel bei A und C sein soll komme ich nicht weiter.

Kann es sein das C (2|8|-32) ist, wenn der Rechte Winkel bei A ist?

Danke für Hinweise jeglicher Art!!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 

vielleicht kann man das mit dem Skalarprodukt hinbekommen, so wie ich es verstehe muss du nur einen Wert bestimmen, und zwar Cz.
wenn man das Skalarprodukt von A und C berechnet fällt auf, egal was man für Cz einsetzt es kommt immer 0 für den teil der Multiplikation raus und dementsprechend kann man sagen der Rechte winkel muss bei B und C liegen. Wenn ich das mache kann ich für Cz -100 einsetzten dann hätte ich das Skalarprodukt für die beiden Punkte von 0. Das würde orthogonalität also rechtwinklig bedeuten.
finde das jedoch sehr unrealistisch
Egal vielleicht hilft dir das etwas auf die Sprünge, oder andernfalls ich liege komplett falsch
  ─   marc.incommoda 17.02.2021 um 12:31

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Ja, da gibt es mehrere Möglichkeiten. Die Aufgabe ist unklar formuliert, man weiß nicht, ob es reicht, eine zu finden oder alle.
Ich weiß nicht, wie Du gerechnet hast, ich würde die drei Seiten-Vektoren bestimmen, AB, AC, BC. Zwei davon müssen senkrecht aufeinander stehen, wozu es drei Varianten gibt, die man alle durchrechnen muss (Skalarprodukt=0). Ich komme dann auf -6, 32, und noch zwei (aus einer quadratischen Gleichung) für das gesuchte C_z.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 10.99K
 

Kommentar schreiben