Ganzrationale Funktion

Aufrufe: 23     Aktiv: 26.04.2021 um 16:26

0
Hallo, ich hätte eine Frage zur folgenden Aufgabe
a)Geben Sie eine ganzrationale Funktion f vom Grad drei an, die genau die zwei Nullstellen -3 und 0 hat, wobei -3 eine zweifache Nullstelle ist.
b) Geben Sie eine ganzrationale Funktion g vom Grad vier an, deren Graph die x-Achse an den Stellen x=1 und x=-4 berührt.

Bei a) hätte ich bisher (x+3)^2 komme aber leider nicht weiter...

Würde mich über eine Antwort freuen:)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 30

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Das \((x+3)^2\) ist schonmal richtig, es fehlt nur noch die Nullstelle \(0\), also \(f(x)=x(x+3)^2\). Zu (b) Berühren heißt hier doppelte Nullstelle,  kommst du jetzt weiter?
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.86K
 

Ah okay vielen Dank:) bei der b) hätte ich jetzt (x-1)^2*(x+4)^2   ─   na.29 26.04.2021 um 16:24

Richtig!   ─   mathejean 26.04.2021 um 16:26

Kommentar schreiben