Quadratische Ergänzung

Erste Frage Aufrufe: 256     Aktiv: 10 Monate, 3 Wochen her

0

Bei Schritt 3

muss man ja die Zahl durch 2 teilen und das Ergebnis dann quadrieren 

z.b bei drei als Zahl wär die Hälfte ja 1,5 und das dann 1,5 x 1,5 wären ja dann 2,25 

meine Frage ist macht man das so richtig und wenn wie geht das?

gefragt 10 Monate, 3 Wochen her
ykdomi832
Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Wir betrachten die allgemeine quadratische Funktion (der verschobenen Normalparabel):

`x^2+px+q=0` 

`(x^2+2*p/2*x+(p/2)^2)-(p/2)^2+q=0`

`(x+p/2)^2+(q-p^2/4)=0`

geantwortet 10 Monate, 3 Wochen her
vt5
Student, Punkte: 5.08K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden