0
Wie berechne ich Seitenlänge und Höhe eines gleichseitigen Dreiecks, wenn ich weiß, dass Flächeninhalt zb 5cm2 ist?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Also die Fläche eines gleichseitigen Dreiecks berechnet sich mit \(A=\sqrt3*a^2/4\)
Du setzt also für A=5cm^2 ein und löst nach der Seitenlänge a auf. Dann kannst du dies in \(a/2*\sqrt3=h\) einsetzen und du hast die Lösung:)
Bei Fragen gerne melden, ich hoffe ich konnte helfen!
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 4.9K
Vorgeschlagene Videos
 

Kommentar schreiben