Stochastik Aufgabe : Ansatz gesucht, ggf Lösung

Aufrufe: 97     Aktiv: 31.03.2022 um 00:30

0
Wir haben vergangenen Montag eine Klassenarbeit zu Stochastik 2 geschrieben.
Da ich an diesem Tag nicht da war und diese Arbeit nachschreiben werde habe ich mich in der Klasse über die Aufgaben erkundigt.
Hierbei handelt es sich also über anekdotische Angaben zu den Gegebenheiten innerhalb der Aufgabe.
Ich weiß nicht wie ich diesen Aufgabentypus angehen soll, zumal dieser wie er anscheinend gestellt wurde sehr unerwartet kam.

Wüsstet ihr wie das geht?

geg:
P(x =-3) = 0,3
P(x = 5) = 0,4      
E(x) = 1,25

ges: 
P(x=-4)
P(x= 7)
gefragt

Punkte: 34

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Es geht nur über ein LGS. Nenne die Werte, die du suchst $p$ und $q$ und nutze 1. die Formel für den Erwartungswert und 2. die Tatsache, dass alle Wahrscheinlichkeiten 1 ergeben. Das liefert dir die zwei Gleichungen für die zwei Unbekannten.

Ist gehe davon aus, dass die angegebenen Werte alle Werte der Wahrscheinlichkeitsverteilung sind (das heißt die restlichen Wahrscheinlichkeiten sind alle 0). Ansonsten ist die Lösung nicht eindeutig.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.18K

 

Kommentar schreiben