Mengenlehre Frage 4

Aufrufe: 182     Aktiv: 11.10.2023 um 21:48

0
Guten Tag,

ich wollte fragen ob ich das richtig gemacht habe:

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 628

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Erste und fünfte Antwort falsch, die anderen richtig.
Achte genau auf jedes Zeichen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.45K

 

Ahh genau weil das Element von A so noch mal als Element steht, korrigieren Sie mich bitte aber was ist den die richtige Ausdrucksweise wenn ein Element von A nochmals in einem Element steht? weil 2 ist kein Element von A.

Wie wäre also die Richtige Ausdrucksweise für Elemente in Elemente?
  ─   ceko 11.10.2023 um 17:46

Und wieso ist die leere Menge, Teilmenge von A wenn A gar keine leere Menge hat?   ─   ceko 11.10.2023 um 17:47

Zur leeren Menge: Es ist zu zeigen: für alle $x$ gilt: $x\in\emptyset \Longrightarrow x\in A$. Prüfe, ob diese Folgerung wahr ist (Aussagenlogik und Wahrheitstafel beachten).
Zur anderen Frage: Damit ein Element in einer Menge enthalten ist, muss es exakt(!) so in der Aufzählung auftauchen. Wenn es anders auftaucht (z.B. mit Klammern), ist es etwas anderes.
  ─   mikn 11.10.2023 um 18:06

Ah, alles klar. Vielen Dank für diese ausführliche Erklärung!   ─   ceko 11.10.2023 um 21:48

Kommentar schreiben