Definitionsbereich in der Analysis : Funktionsschar

Aufrufe: 1092     Aktiv: 01.05.2019 um 22:24

0

Angenommen, es sei eine Funktion gegeben. 

Ich denke mir eine aus f b,c (x) = b*x*e^(cx) dabei gilt a ist element von ]0;40] und b ist element von ]-0,5;-3] und x ist element von [0;20]

 

Was bedeutet diese nach links geöffnete Klammer ] ? Was sagt diese aus, dass [0;20] von 0 bis 20 heißt (x=0-20), weiß ich, aber was ] bedeuten soll oder [ gibt es ja auch....

Kann mir das jemand ein wenig ausführlicher erklären ?

 

Vielen Dank im Voraus ! :D

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 15

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Hallo,

die nach außen geöffneten Klammern (bzw. geschlossene runde) stehen für offene Intervalle.

\(x\in [0;20]\) bedeutet nichts anderes als \(0\leq x \leq 20\). x kann die Werte von 0 bis 20 (inkl. der, der Intervallgrenzen) annehmen.

\(x\in \, ]0;20[\:\, \equiv\, x\in (0;20)\) hingegen bedeutet \(0 < x < 20\). x kann weder den Wert 0, noch den Wert 20 annehmen. 


Siehe auch:


entnommen aus https://www.mathebibel.de/intervalle


Mit Funktionsscharen haben diese Notationen also nicht explizit bzw. exklusiv etwas zu tun.

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 16.5K

 

Klasse, vielen Dank !   ─   nervennahrung 01.05.2019 um 22:35

Kommentar schreiben