Vektorrechnung

Aufrufe: 600     Aktiv: 21.11.2020 um 01:58

0

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 107

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Als erstes würde ich die Punkte P, Q, R bestimmen, indem du jeweils eine Gerade von den Eckpunkten A,B,C durch den Punkt T(2/2/8) ziehst.
Dann ermittelst du an welcher Stelle die Gerade den x3 Wert des jeweiligen Punktes hat und dann erhältst du für P(3,5/0,5/2) für Q(3/3/4) und für R(1/3/4).

Danach stellst du eine Ebenengleichung auf, die P,Q,R enthält und schneidest sie mit einer Geraden durch A und T. 

Der Schnittpunkt der Ebene und der Geraden ist S. 

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 165

 

Kommentar schreiben