Ungleichung lösen

Aufrufe: 36     Aktiv: 06.10.2021 um 15:24

0
Guten Tag,

ich komm bei der Aufgabe leider nicht so recht weiter, kann mir jemand sagen wie ich die an besten angehe.
Ich hab den Verdacht das mein Ansatz schon falsch war.

Vielen Dank,
Andi
P.S.: soll nur für natürliche Zahlen gelten.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Vorzeichenfehler in Zeile 3:

$-1=\frac{n^2+1}{n^2+1}=\frac{-n^2-1}{n^2+1}$. Außerdem ist es sinnvoller, +1 zu rechnen und die 1 rüberzubringen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 12.85K

 

Kommentar schreiben

0
Am einfachsten (finde ich): Innerhalb der Betragsstriche auf einen Nenner bringen (dabei keine Vorzeichenfehler bitte, die leicht passieren, wenn man Zwischenschritte im Kopf rechnet). Dann kann man die Betragsstriche auflösen und es geht relativ einfach weiter (weil alles positiv ist).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 16.93K

 

Kommentar schreiben