Doppelsumme

Aufrufe: 202     Aktiv: 14.04.2022 um 16:16

0

Ich habe schwierigkeiten die zahlen mit den Summenformeln zuzuordnen... 
Ich würde gerne wissen wie man das heir alle sliest und rechnet...
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

1
hätte ich gewusst dass Leute hier ihr Ego hochpuschen weil die ein besseres Verständnis von Mathe haben hätte ich nie gefragt... mach deine Augen auf, die Seite heißt mathefragen und hier stellen leute fragen die kein Mathe können...und nicht damit du hier leute runter machst und dich hochpuscht....
Aber nur zur info ich habe es immer noch nicht verstanden...also wurde das Ziel der Seite nicht erreicht.
  ─   BugraSchindler 14.04.2022 um 10:05

1
Es hat ja Tipps gegeben, denen bist Du noch nicht gefolgt, Hast auch nicht gesagt, warum nicht. Und wenn ich sage -30 ist falsch (mit Erklärung), und Du fragst zwei Std. später den anderen Helfer, ob -30 stimmt, dann kommt Dir offensichtlich Dein eigenes Ego in die Quere.   ─   mikn 14.04.2022 um 13:37

-8 kommt da raus   ─   BugraSchindler 14.04.2022 um 14:43

Bei mir nicht.   ─   mikn 14.04.2022 um 14:57

hahahaha also darf ich nur dich fragen ? keine weitere Person ? weil du sonst eifersüchtig wirst ? oder doch Ego probleme ?   ─   BugraSchindler 14.04.2022 um 15:02

Darfst Du. Heißt aber, dass Du Deinem eigenen Ergebnis ja mehr traust als den Helfern hier. Dem anderen Helfer unterstellst Du ja nen Tippfehler. Gegen Dein Ego komm ich nicht an, viel Erfolg dann noch.   ─   mikn 14.04.2022 um 15:05

naja dann solltest du nochmal deine Rechenweg kontrollieren oder sagen wie du auf ein anderes Ergebnis kommst   ─   BugraSchindler 14.04.2022 um 15:06

naja das wurde ya geklärt...x1 und y1 dürfen wohl nicht in einer zeile stehen.. bzw i=1 und j=1 wie gesagt ich bin nicht gut in Mathe deshalb bin ich hier ich habe keinerlei probleme mit meinem Ego sons hätte ich nicht weiter gefragt aber gut zu wissen...wann du aufhörst jemanden zu helfen...schön erst mit anderen sich lustig machen und dann abhauen besteeee   ─   BugraSchindler 14.04.2022 um 15:10

2
Vielleicht solltest du mal den Ball etwas flach halten, denn immerhin helfen wir dir in UNSERER Freizeit und gedankt wird uns das mit frechen Kommentaren und Beleidigungen? Wenn man den gegebenen Tipps nicht nachkommt, muss man sich nicht wundern, wenn man auf keinen grünen Zweig kommt. Die Seite hast Mathefragen und nicht Gib-mir-die-Lösung. Es ist halt völlig unklar, was du rechnest, wenn du nur ein Ergebnis lieferst. Hast du die Doppelsumme mal ausgeschrieben? Wo ist die Rechnung dazu? Wenn nichts von dir kommt, kann auch keine Hilfe kommen.   ─   cauchy 14.04.2022 um 16:05

1
Was ist das denn bitte für ein Umgangston! Ich habe jeden Kommentar gelesen und es wurde sich nicht über dich lustig gemacht. Nur festgestellt das du nicht auf die Hinweise eingehst die man dir gibt. Dann kann man auch nicht helfen wenn du dir nicht helfen lässt.

Ich verweise den Fragesteller gern auf unseren Kodex:
https://www.mathefragen.de/artikel/22ed83e199de247c/unser-kodex/

Ich könnte auf so einige Stellen verweisen, aber am ehesten wohl Nummer 3! Viel Erfolg das dir noch jemand hilft nach deiner Aktion.
  ─   maqu 14.04.2022 um 16:16
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ich mach mal den Anfang: \(x_1(y_2+...)+x_2(y_1+...)+...\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 35

 

ist das ein tipp Fehler y2 und y1 ? oder warum fängst du mit y2 and bei x1...und bei x2 mit y1 ?   ─   BugraSchindler 11.04.2022 um 15:58

hab jetzt -30 rausbekommen aber bei mir waren die zaheln so x1(y1+y2-y3)+x2(y1+y2+y3)...   ─   BugraSchindler 11.04.2022 um 15:59

Auch jetzt stimmt die -30 nicht, und aus den gleichen Gründen wie vorher. Steht in meiner Antwort ganz oben.   ─   mikn 11.04.2022 um 16:01

Weil in der zweiten Summe $i \neq j$ steht. Anscheinend ist hier mal wieder die Notation nicht klar...   ─   cauchy 11.04.2022 um 16:42

@cauchy: Da ich genau das ja oben schon vor 4 Tagen geschrieben, liegt das Problem wohl woanders.... wie so oft.   ─   mikn 11.04.2022 um 16:45

Aber das wurde ja offenbar nicht verstanden, wenn jetzt hier danach gefragt wird, warum beim ersten mit $y_2$ angefangen wird usw. Ich weiß auch nicht, was man in den 4 Tagen macht... Naja, mir solls egal sein, ich hab ja meinen Abschluss. :)   ─   cauchy 11.04.2022 um 17:17

@cauchy Die Probleme der Frager liegen nach meiner Erfahrung oft nicht am Mathe-Verständnis, sondern an anderen Dingen. Und die Qualität der heutigen Abschlüsse kann uns nicht egal sein, denn das sind ja die Leute, die die Bremsen in unseren Autos konstruieren usw..   ─   mikn 11.04.2022 um 17:29

Ich bin zum Glück Radfahrer. ;) Aber Recht hast du.   ─   cauchy 11.04.2022 um 20:54

Kommentar schreiben