Gewinnzone und Gewinnmaximum berechnen Frage.

Aufrufe: 117     Aktiv: 29.10.2022 um 20:01

0
Ich bin mitlerweile bei der b) allerdings haben wir nur die Kostenfunktion und den LPU, Brauche aber die Gewinnfunktion also g(x) = E(x) -  K(x) , so wie ich das verstanden habe. Naja K(x) haben wir aber nicht die Erloesfunktion und wir haben auch wie ich das sehen keine PAF gegeben (Preisabsatz funktion). Irgendwelche Tips oder ideen wie ich hier weiter kommen soll? (Sind neu zum Thema und muessen selber uns erkeundigen / recherchieren wie man das hinbekommt damit wir das dann als 45 Minuten langen Vortrag vortragen und erklaeren koennen.) Waere sehr dankbar fuer ein wenig Hilfe.
gefragt

Punkte: 25

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
In der Aufgabe steht ein Verkaufspreis. Der Erlös ist dann Preis mal Menge. In diesem Fall kann man die PAF als konstant annehmen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 26.73K

 

Also in diesem fall als Erloes 599x mal 350 maschinen? oder nur 599x als Erloes da wir den Gewinn berechnen?   ─   user8f4604 29.10.2022 um 09:21

Die 350 sind nur die Kapazitätsgrenze. Du suchst ja eine Erlösfunktion. Die hängt logischerweise von $x$ ab.   ─   cauchy 29.10.2022 um 20:01

Kommentar schreiben