Gleichung nach Variablen umstellen

Aufrufe: 128     Aktiv: 2 Monate, 2 Wochen her

0

Ist dieser Weg korrekt ?

wie löst man nach g und h auf ?

gefragt 2 Monate, 2 Wochen her
jennie
Punkte: 24

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Hallo,

was ist denn die genaue Aufgabe? Sollst du einmal nach jeden Buchstaben umstellen?

Du hast ja schon richtig nach \( f \) umgestellt. Für \(g \) und \( h \) ist das vorgehen genauso. 

$$ \frac {e \cdot i} h = f \cdot g \Rightarrow \frac {e \cdot i} { h \cdot f} = g $$

Nach \( h \) schaffst du bestimmt :)

Grüße Christian

geantwortet 2 Monate, 2 Wochen her
christian_strack
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 25.78K
 

(i*e)/(g*f)= h

So richtig ?
  ─   jennie 2 Monate, 2 Wochen her

Sehr gut. Das ist richtig :).   ─   orthando 2 Monate, 2 Wochen her

Endlich :)   ─   jennie 2 Monate, 2 Wochen her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden