Wahrscheinlichkeitsverteilung Textbeispiel

Aufrufe: 95     Aktiv: 08.02.2024 um 10:59

0
Hallo ich hatte bei meiner Mathe Schularbeit diese Aufgabe bekommen. So wie ich die Aufgabe gerechnet habe, ist jedoch laut meinen Lehrer völlig falsch. Könnte mir da bitte jemand weiter helfen.

Zwei von zehn Handys, die einem Händler geliefert wurden, weisen einen Defekt auf. Der Händler prüft die Geräte in zufälliger Reihenfolge auf ihre Fehlerfreiheit. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass er nach genau vier geprüften Handys die beiden fehlerhaften gefunden hat?

Mene Version
k=2
K=2
N=10
n=4

gerechnet wurde mit Mathcad
dhypergeom(k,K,N-K,n)=0.133333 => 13.333%

oder mit der Formel

=

= 13.333%
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hallo :-)
Hier muss man genau auf den Text achten und sich klarmachen was er bedeutet. 
Wann treten die Treffer auf?
Möglichkeiten: Erste und vierte Stelle,..., dritte und vierte Stelle.
Jedoch nicht : Erste und zweite Stelle und andere. Die hypergeometrische Verteilung beachtet dies nicht.

Update: Falls nach genau 4 geprüften, wie spätestens nach 4 geprüften verstanden wird, sind jedoch Treffer an den Stellen:
(1,1,0,0), (0,1,1,0) oder (0,0,1,1) möglich. [1=Treffer, 0=kein Treffer].
Auch dann bekommt man eine andere Lösung heraus.

Viel Erfolg beim lösen der Aufgabe. :))
Diese Antwort melden
geantwortet

Angestellter, Punkte: 135

 

Danke für die Hilfe! :)   ─   user570870 08.02.2024 um 10:59

Kommentar schreiben